Donnerstag, 3. November 2011

Der Wille zur Verzweiflung


Zu jedem Sein-Wollen gehört Optimismus, auch dem Willen zur Verzweiflung ist die optimistische Vorstellung immanent, er könne irgendwas nützen.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Danke für den Kommentar.